Home » Präsentation der Studienreise nach Sankt Petersburg
Bild für Präsentation der Studienreise nach Sankt Petersburg

Präsentation der Studienreise nach Sankt Petersburg

Am 24.1. fand in der Pausenhalle des Hansa-Kollegs eine große Abschlussveranstaltung zu unserer Reise nach Sankt Petersburg im Herbst vergangenen Jahres statt. Die 18 Schülerinnen und Schüler, die mit in Russland waren, haben sich sehr ins Zeug gelegt, um den Kollegiatinnen und Kollegiaten der Eingangsjahre die Reise in Vortrag und vielen Bildern zu präsentieren und sie neugierig zu machen auf das nächste Reiseprojekt mit dem Ostpreußischen Landesmuseum, das wir hoffentlich 2020 anbieten können. Auch hatten wir Gäste: Anastasia Marger, die uns schon im Oktober durch ihre Heimatstadt geführt hat, war aus Russland zu Gast und hat uns über die bedeutende russische Zarin deutscher Herkunft, Katharina die Große, in einem spannenden Vortrag berichtet. Ann-Christin Lepper, Volontärin im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Marketing am Museum, war in Vertretung von Frau Kern dabei und hat unseren Fotowettbewerb vorgestellt: „Peter der Große und ich“. Die fünf besten Bilder des Wettbewerbs standen auf der Facebook-Seite des Museums, wo sie sich dem Urteil der Museumsbesucher stellen mussten, bei denen sie großen Anklang fanden. Der zweite Preis ging an Anna-Lena Rebell, der erste an Yvonne Kleinjohann, beide aus dem S1. Wir gratulieren herzlich! Und wir sind jetzt schon gespannt auf das nächste Projekt!

 

KONTAKT

Hansa-Kolleg
Von-Essen-Str. 82-84
22081 Hamburg
Sekretariat (Frau Doğan)

Telefon: 040 - 428 86 21 0
Fax: 040 - 428 86 21 14